Treppenlift-Kosten

Treppenlift Preisvergleich

Treppenlift Preisvergleich

Jeder Treppenlift ist ganz nach den Bedürfnissen des zukünftigen Nutzers ausgestattet und die Schiene individuell maßgefertigt. Eine Vielzahl an Faktoren wie die Modellwahl, das Material sowie optionale Sicherheitsfunktionen haben Einfluss auf den Preis. Zudem machen sie einen konkreten Preisvergleich komplex. Hier erfahren Sie, wie Sie trotzdem zum zuverlässigen Preisvergleich gelangen.

Darum sind Preisvergleiche schwierig

Treppenlift-Preisvergleich

Ein Treppenlift-Preisvergleich, wie etwa beim Kauf eines neuen Fernsehers, ist bei Treppenliften komplizierter. Beim Treppenlift müssen viele einzelne Komponenten berücksichtigt werden.

Daher gibt es bei dem speziellen Produkt keine klassischen Treppenlift-Preisvergleich-Portale, die sofort vergleichbare Preise für ein- und dasselbe Produkt darstellen.

Ein Treppenlift wird auf Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Voraussetzungen hin speziell konfiguriert. Dabei gibt es so viele Kriterien zu beachten, dass es schnell unübersichtlich wird.

Die große Auswahl an Modellen und technischen Ausstattungselementen, die heutzutage auf dem Markt sind, macht es zusätzlich nicht einfach, den Überblick zu behalten.

Sie können die Zusammenstellung der Treppenlift-Elemente mit dem Kauf einer Einbauküche vergleichen. Hier wird jeder Schrank, jedes E-Gerät und jeder Schubladengriff auf Ihre Wünsche hin ausgewählt. Ganz abgesehen davon, dass im Vorhinein Ihr Küchenraum, wie hier Ihre Treppe, vermessen wird. Darum gilt, erst mal alle individuellen Anforderungen in einer Liste zu sammeln und sich dann den Details zu widmen.

Was Preisvergleiche nicht berücksichtigen

Seriöse Treppenlift-Anbieter bieten neben dem Treppenlift-Verkauf auch viele Serviceleistungen an, die zum Teil nur schwer bis gar nicht mit anderen Anbietern vergleichbar sind. Ein dichtes Servicenetz sowie die Erreichbarkeit bei Notfällen ist ein wichtiger Entscheidungsfaktor beim Treppenlift-Kauf und findet in allgemeinen Preisvergleichen keine Berücksichtigung.

Denken Sie daran, dass Sie sich nicht nur für einen Treppenlift-Anbieter entscheiden, sondern dieser auch ein guter, zuverlässiger Partner für Sie sein sollte. Lassen Sie sich in jedem Fall ausführlich beraten. Seriöse Anbieter bieten einen unverbindlichen und kostenlosen Vor-Ort-Termin an.

Wie Sie einen Preisvergleich anstreben können

Seriöse Online-Portale für einen konkreten Treppenlift-Preisvergleich existieren aufgrund der zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten beim Produkt nicht.

Ein Preisvergleich ist jedoch über spezielle Anbietervermittlungsportale möglich, die Interessenten-Anfragen zu seriösen Anbietern vermitteln und so realistische Angebote generieren, die dann vergleichbar sind. 
Doch auch hier ist Aufmerksamkeit geboten, denn mancher Anbieter sammelt nur Adressdaten und gibt diese an beliebige Treppenlift-Anbieter ungefiltert weiter.

Qualifizierte Anbieter-Vermittler erstellen eine Bedarfsanalyse durch ein persönliches Gespräch, um sowohl Ihre persönlichen Ansprüche als auch Ihre Wohnsituation zu definieren. Dies geschieht kostenlos und unverbindlich.

Diese abgefragten Daten werden an die Unternehmen weitergegeben, die einen Treppenlift anbieten, der zu Ihren individuellen Anforderungen passt. Sie erhalten daraufhin ein erstes Angebot von verschiedenen Treppenlift-Anbietern, deren Preise Sie nun vergleichen können.

Unsere Tipps für einen Preisvergleich bei Treppenliften:

  • Wenden Sie sich ausschließlich an professionelle Treppenlift-Anbieter zur Einholung eines seriösen Angebotes. Zu erkennen sind diese Anbieter zum Beispiel am TÜV-Siegel.

  • Holen Sie immer mehrere Angebote für Ihre individuelle Wohnsituation ein.
  • Gehen Sie nicht auf „günstige Pauschalangebote“ ein, bei denen ein Termin vor Ort offenbar „nicht notwendig“ ist. Nur ein Anbieter, der Ihre häusliche Situation kennt, kann Ihnen auch einen seriösen Preis benennen.
  • Sowohl eine telefonische Beratung als auch eine Besichtigung bei Ihnen vor Ort sind bei professionellen Anbietern immer unverbindlich und kostenlos. Sollte ein Anbieter Ihnen das in Rechnung stellen wollen, nehmen Sie sofort Abstand!
  • Berücksichtigen Sie die Angebote, wie z. B. gebrauchte Modelle, Miete, Finanzierung, Zuschüsse.

Ein kostenfreier Vor-Ort-Termin aller Unternehmen, die ein Angebot abgeben möchten, ist im Weiteren dennoch unerlässlich, um ein verbindliches Angebot zu kalkulieren.
 Eine beliebte und qualifizierte Anbietervermittlung ist zum Beispiel www.treppenlift-angebot.de.

Was Sie zudem beachten sollten

Da eine Treppenlift-Anlage zwischen € 3.800,– und € 25.000,– kosten kann, sollten Sie bei Interesse folgende Fakten berücksichtigen:

  • Es gibt nicht nur neue Treppenlifte, sondern auch gebrauchte Modelle, bei denen Sie viel Geld sparen können.
  • Bei professionellen Treppenlift-Anbietern können Treppenlifte nicht nur gekauft, sondern auch zu günstigen Konditionen gemietet oder finanziert werden.
  • Bundesweite Träger wie die KfW oder die Pflegekassen bzw. die Krankenkassen gewähren unter bestimmten Voraussetzungen und nach Beantragung Zuschüsse oder zinsgünstige Darlehen, wodurch sich der Preis eines Treppenliftes auch erheblich verringern kann.

Gebrauchte Treppenlifte als Alternative

Ein Preisvergleich hat meist das Ziel, ein günstiges Angebot zu finden. Dabei wird meist vergessen, dass es eine preisgünstige Alternative zum neuen Treppenlift gibt. Einige wenige Anbieter offerieren gebrauchte Treppenlifte, die zuvor geprüft und fachmännisch aufbereitet werden. Für viele Treppenlift-Interessenten ist das eine bezahlbare Alternative, denn sind gebrauchte Treppenlifte geprüft, stehen sie neuwertigen Anlagen in der Regel in nichts nach.

Wir empfehlen den Kauf eines gebrauchten Treppenlifts bei einem professionellen Anbieter zu tätigen und von Käufen bei Privatpersonen abzusehen. Eine Treppenlift-Aufbereitung ist sehr aufwendig und sollte immer fachmännisch durchgeführt werden. Große Treppenlift-Firmen haben die Techniker und das Know-how, das Ihnen die Sicherheit einer geprüften Anlage bieten kann.

alt text

Mit nur fünf Fragen bis zu 3 Angebote ausgewählter Treppenlift Anbieter erhalten.

Welche Anforderungen haben Sie an einen Lift?

(Mehrfachauswahl möglich)

Ihre Kontaktdaten

Wer soll die kostenlosen Angebote erhalten?

Felder mit * sind Pflichtfelder
Zum Datenschutzhinweis

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns in Kürze bei Ihnen melden.


Das könnte Sie auch interessieren

Eine Tochter sucht für Ihre Eltern einen Treppenlift. Mehr

Ein Treppenlift ist fast auf allen Treppen möglich. Mehr

Die wichtigsten Faktoren zur Anbietersuche. Weiterlesen

© 2017 Ratgeber Treppenlift GmbH