Datennutzungshinweise

Datenschutz bei www.treppenlift-ratgeber.de

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Die Ratgeber Treppenlift GmbH (im Folgenden „Treppenlift-Ratgeber“) beachtet daher bei der Verwendung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Nachfolgend informieren wir Sie über Datenerhebung –verwendung und -nutzung.

Unsere Webseiten sind nicht für Jugendliche unter 18 Jahren bestimmt. Wir erhalten daher auch wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.

Verantwortlich für die Datenerhebung – verwendung und –nutzung:

Ratgeber Treppenlift GmbH

Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München

Geschäftsführer Dirk Lange
Amtsgericht München HRB 204514
Ust-IdNr: DE 295 360 907

Telefon: 089/ 12 22 37 04
Telefax: 089/ 12 22 37 05
E-Mail: info@treppenlift-ratgeber.de

A. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wenn Sie von der Möglichkeit Gebrauch machen, sich über unsere Webseite persönlich an uns zu wenden (z.B. für die Anforderung von Informationsmaterial), nutzen wir die von Ihnen in dem Zusammenhang angegebenen Daten (ggf. auch personenbezogene Daten) zur Erfüllung Ihres Anliegens.
Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies betrifft etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, ein Geburtsdatum und andere Daten, die Sie uns zu Ihrer Person preisgeben. Keine personenbezogenen Daten sind beispielsweise allgemeine statistische Daten.

Auf unserer Webseite haben Sie auch die Möglichkeit, Treppenliftangebote von unterschiedlichen Anbietern anzufordern. Diesen Service bieten wir derzeit in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner, der Wokon GmbH an.

Wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen, erheben wir neben Informationen zu dem angeforderten Treppenlift die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlichen personenbezogenen Daten (insbesondere Name, Adresse, Telefonnummer) und leiten diese an die Wokon GmbH, Apostelnstraße 15-17, 50667 Köln weiter.

Die Wokon GmbH arbeitet ihrerseits mit Partnern (insbesondere Anbietern von Treppenliften) zusammen. Für die Bearbeitung Ihrer Anforderung von Angeboten kann es insofern sein, dass Ihre Daten an diese Partner weitergeleitet werden. Informationen zu der Datennutzung durch die Wokon GmbH können Sie den dortigen Hinweisen zum Datenschutz entnehmen (einsehbar hier)
Die erhobenen Daten werden bei uns nach Weiterleitung an die Wokon spätestens nach drei Monaten wieder gelöscht.

Befinden sich auf unserer Website sog. Hyperlinks zu Webseiten anderer Unternehmen (z.B. Treppenliftanbieter), werden Sie bei einem Klick auf den entsprechenden Link von unserer Website direkt auf die Website der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen einen Wechsel der Webseite u.a. am Wechsel der URL (Adresse in Ihrem Browser). Sollten Sie durch einen sog. Hyperlink auf die Website eines anderen Unternehmens weitergeleitet worden sein, so werden Ihre Daten nach Maßgabe der Datenschutzregelungen dieses Unternehmens gebraucht.

Kommt es zu einer Fusion, Übernahme oder eines Verkaufs aller Vermögenswerte unseres Unternehmens oder eines Teils davon, behalten wir uns das Recht vor, soweit gesetzlich zulässig, insofern Nutzerinformationen weiterzugeben. Voraussetzung ist stets, dass die Daten im Zusammenhang mit dem von der Transaktion betroffenen Unternehmensteil stehen. Sollte es zu einer vorstehend genannten Fusion oder Übernahme bzw. Verkauf kommen, weisen wir z.B. auf unserer Website ausdrücklich darauf hin und/oder benachrichtigen Sie per E-Mail. Gleichzeitig werden Sie über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert und darüber in Kenntnis gesetzt, welche Möglichkeiten Ihnen nun zustehen.

B. Nutzung von Daten zu Werbezwecken

Soweit gesetzlich ohne Ihre gesonderte, ausdrückliche Einwilligung zulässig, nutzen wir Ihre Daten - auch wiederholt - zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken. So kann es sein, dass Sie z.B. durch Zusendung per Briefpost von interessanten Angeboten über unseren Service informiert werden. Die Akzeptanz dieses Hinweises bedeutet keine Zustimmung in die Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke. Wir geben die Daten für Werbezwecke nicht an Dritte weiter.

Wir behalten uns zudem vor, einzelne Daten listenmäßig oder sonst zusammenzufassen und für Zwecke der Werbung für eigene Angebote sowie für Angebote unserer Kooperationspartner z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost, zu nutzen. Hierbei handelt es sich um folgende Daten: Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung

Sofern Sie in den Erhalt eines von uns angebotenen E-Mail Newsletters eingewilligt haben, verwenden wir in dem Rahmen auch Ihre E-Mail Adresse sowie ggf. weitere personenbezogenen Daten (wenn Sie Sie uns diese bei der Registrierung freiwillig mitgeteilt haben) für die Zusendung werblicher Informationen per E-Mail.
Informationen über Ihre Rechte bei der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken bzw. zur Markt- und Meinungsforschung entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Punkt C.

C. Rechte bei Nutzung von Daten zu Werbezwecken

Einer Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke bzw. für Zwecke der Markt- oder Meinungsforschung können Sie jederzeit durch eine formlose Mitteilung an uns zu widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung (z.B. in den Erhalt unserer E-Mail-Newsletters) widerrufen. Ihnen entstehen dadurch natürlich außer ggf. anfallenden Übermittlungskosten nach den Basistarifen (z.B. Gebühren Ihres Providers) keine gesonderten Kosten.

In jedem Newsletter bzw. sonstigen werblichen Mails befindet sich zudem ein Link, über den Sie sich für die zukünftige Zusendung abmelden können.

Ihren Widerspruch/Widerruf richten Sie bitte ansonsten an die oben genannte Kontaktadresse.

D. Einsatz von Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Diese helfen uns, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher und sinnvoller zu gestalten.

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden, um den Rechner des Besuchers identifizieren zu können. Diese haben für Sie den Vorteil, Eingaben ggf. nicht ständig wiederholen zu müssen. Nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) werden sie automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch der Name: Session-Cookies).
Es gibt aber auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit weit in der Zukunft eingestellt. Rufen Sie unsere Website erneut auf, wird so automatisch erkannt, dass Ihr Rechner bereits unsere Seite genutzt hat. Ihre bevorzugten Eingaben und Einstellungen können gespeichert sein (sog. Langzeit-Cookies).

Durch Cookies können werbliche Inhalte noch gezielter auf Ihre Interessen abgestimmt werden (Targeting Cookies). Sie ermöglichen uns z. B. auch Vorgaben in Bezug auf die Häufigkeit der Einblendung werblicher Informationen vorzunehmen, die Ihnen auf unseren Seiten angezeigt werden. Wir informieren Sie über die eingesetzten Tracking-Tools unter dem Punkt F.

Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies finden Sie auf den Seiten des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. http://www.meine-cookies.org.

Sie können Maßnahmen gegen den Einsatz von Cookies treffen. Beispielsweise haben Sie die Möglichkeit, sich von Ihrem Browser anzeigen zu lassen, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Cookies (einzeln oder insgesamt) in Ihrem Browser auch manuell zu löschen. Dies ist notwendig, da die meisten Browser Cookies standardmäßig akzeptieren. In den Sicherheitseinstellungen können Sie temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten.

Schließlich haben Sie die Option, Ihren Browser so einzustellen, dass Cookies von einer bestimmten Domain z.B. „googleadservices.com“ blockiert werden. Diese Einstellung verhindert dann die Ausführung entsprechender Dienste, die Cookies von dieser Domain setzen.
Bei Opt-Out Cookies, welche von einigen Webdiensten verwendet werden, erkennt ein Webanalysedienst, dass Sie keine Erfassung wünschen. Bei Löschung aller Cookies müssen entsprechende Einstellungen möglicherweise erneut vorgenommen werden.

Für die Wahrnehmung unseres Webseitenangebots ist die Akzeptanz von Cookies nicht erforderlich. Bei Deaktivierung von Cookies bleiben Ihnen jedoch möglicherweise bestimmte Anzeigen und Service-Angebote unserer Website verwehrt.

E. Webanalyse

Ihnen steht es frei, unsere Website zu nutzen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen. Geben Sie keine persönlichen Daten manuell ein, können gleichwohl bestimmte Daten erhoben und gespeichert werden. Es handelt sich hierbei jedoch nur um Daten ohne Personenbezug, z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, das Datum der Abfrage und die Website, von der Sie uns besuchen. Auch kann die IP-Adresse des angefragten Rechners (vor weiterer Nutzung zur Wahrung der Anonymität verkürzt um die letzten drei Stellen) gespeichert werden.

Die vorstehend genannten Daten speichern wir ggf. über Cookies (vgl. hierzu auch Punkt D).

Generell tragen wir bei Daten, die theoretisch Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen (z.B. bei der IP-Adresse), durch entsprechende Kürzungen dafür Sorge, dass eine Bezugnahme auf Ihre Person erschwert wird.

Wir speichern die Daten und werten diese zur Verbesserung unseres Angebotes aus. Da dies anonym bzw. pseudonym geschieht, ist ein Rückschluss auf Ihre Person nicht bzw. nicht ohne weiteres möglich.
Wenn wir auf unseren Seiten Inhalte Dritter einbinden (z.B. eingebettete Grafiken, Filme oder sonstige Informationen), erhalten die Dritten, die die Informationen bereit halten, allein zu diesem Zweck Ihre IP-Adresse. Andernfalls können die Inhalte nicht an Ihren Browser ausgeliefert werden.

Nur wenn Sie uns Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben (z.B. Newsletter-Einwilligung), speichern wir Daten zu Ihrer Person und nutzen diese ausschließlich für möglichst auf Ihre Interessen angepasste Angebote und Informationen.

F. Eingesetzte Tracking-Tools

1. Google Universal Analytics
 
Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Google Universal Analytics, eine Dienstleistung der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).

Google Universal Analytics verwendet dabei Techniken, welche den Zugriff auf Informationen erlauben, die bereits in Ihrem Endgerät gespeichert sind oder gespeichert werden, u.a. "Cookies".

Die durch die eingesetzten Erkennungstechnologien enthaltenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google, der sich in den USA befinden kann, übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe-Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Möglicherweise erfolgt auch eine Übertragung der Daten von Google an Dritte, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Wie unter Punkt D beschrieben, können Sie durch entsprechende Browser-Einstellungen die Installation von Cookies verhindern, was jedoch zu Lasten der Funktionen und Angebote unserer Website gehen kann. Durch die Deaktivierung oder Löschung von Cookies können Sie die Datenerfassung jedoch nicht insgesamt verhindern. Auch bei der Löschung von Cookies können möglicherweise durch andere technische Maßnahmen bei Rückkehr auf unsere Website wieder erkannt werden.

Zusätzlich steht es Ihnen frei, für Ihren konkret verwendeten Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ auf Ihrem Computer zu installieren. Dieses Add-On können Sie hier herunterladen. Dadurch wird verhindert, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch mittels Google Universal Analytics erhoben werden. Derzeit ist dieses Add-On jedoch nur für Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar.

Alternativ besteht für Sie die Möglichkeit, insbesondere innerhalb von Browsern oder auf mobilen Geräten, die Erfassung von Google Universal Analytics durch das Anklicken auf den nachfolgend aufgeführten Link zu widersprechen: Deaktivierung von Google Analytics

Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, was zur Folge hat, dass der Einsatz von Google Universal Analytics auf dieser Website in Zukunft verhindert wird. Zu berücksichtigen ist, dass sich das Opt-Out-Cookie nur auf diesen Browser und diese Domain bezieht. Sofern die Cookies in Ihrem Browser gelöscht werden, muss der Link erneut angeklickt werden.

Unabhängig davon löscht Google Universal Analytics aufgrund der von uns vorgenommen Einstellungen den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist insofern für uns über Google Universal Analytics nicht möglich.


2. Google Adwords

Außerdem nutzen wir das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst von Google.

Google Adwords verwendet ein Cookie auf Ihrem Rechner („Conversion Cookie“), wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Dieses Cookie, welches nicht Ihrer persönlichen Identifizierung dient, verliert nach 90 Tagen seine Gültigkeit. Weder Google, noch wir können erkennen, dass einem Link auf unserer Anzeige gefolgt wurde, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Wir können so jedoch die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben, ermitteln.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Browser-Einstellungen so zu verändern, dass die Verwendung von Google Adwords deaktiviert wird. Einerseits durch die generelle Deaktivierung von Cookies, andererseits durch die Blockierung der Domain „googleadservices.com“.  
Bei der Nutzung von mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets bestehen spezielle Möglichkeiten des Widerspruchs: Sie können diesen Link aktivieren, wodurch durch das Setzen eines Cookies der Einsatz von Google Adwords für Ihr Endgerät unterbunden wird.

Sofern Sie Cookies in Ihrem Browser entfernen, müssen Sie den Widerspruch erneut durchführen.

Weitere Informationen finden Sie unter Google Datenschutzbestimmungen www.google.de/intl/de/policies/privacy/ .

G. Widerspruchsrecht bei Nutzungsprofilen

Ihnen steht gem. §§ 15 Abs. 3, 13 Abs. 1 TMG ein Widerspruchsrecht gegen die Erstellung von Nutzerprofilen bei Verwendung von Pseudonymen zu. Bei Fragen zu den geschilderten Schutzmöglichkeiten und unseren Schutzmaßnahmen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns zu kontaktieren. (Kontaktdaten siehe oben).

H. Ihre Rechte und Ihr Schutz bei der Nutzung personenbezogener Daten

Ihnen steht u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz zu. Wenn Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, im Zusammenhang mit Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten haben, können Sie uns gerne mit Hilfe der oben angegebenen Kontaktdaten benachrichtigen.

Des Weiteren steht Ihnen gegen die Verwendung von Daten zu Werbezwecken und gegen die Erstellung von Nutzerprofilen bei Verwendung von Pseudonymen jeweils ein Widerspruchsrecht zu.

Unsere Website und sonstigen Systeme werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen gesichert. Wir raten Ihnen dazu, Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich zu behandeln. Beispielsweise sollten Sie das Browserfenster schließen, sobald Sie die Kommunikation mit uns beendet haben. Das gilt vor allem, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen Personen verwenden.

Ihre Ratgeber Treppenlift GmbH

© 2017 Ratgeber Treppenlift GmbH